Emanuel Wöhrl Stiftung

Emanuel Wöhrl Stiftung unterstützt Sport für alle e.V.: Spende für wichtige Jugendarbeit in Ulm und Umgebung

Die Stiftung setzt sich für Hilfsprojekte zugunsten von Kindern und Jugendlichen ein.

Engagement für Kinder und Jugendliche: Die Emanuel Wöhrl Stiftung unterstützt die Arbeit des Vereins Sport für alle e. V. mit einer Spende in Höhe von 2.500 Euro. Die Spende ist für die Arbeit des Vereins bestimmt, der allen Kindern und Jugendlichen in Ulm sowie in den umliegenden Regionen die Mitgliedschaft in einem Sportverein ermöglicht. Die finanzielle Unterstützung stammt aus der großen Weihnachtstombola 2019 der Stiftung, die mit Unterstützung des Modehauses WÖHRL an dessen 29 Standorten – darunter auch in Ulm – veranstaltet wurde.

Wöhrl-Geschäftsleiter Sebastian Winnig überreichte nun die Spende an Horst Wagner, Vorsitzender Sport für alle e.V.

Wöhrl-Geschäftsleiter Sebastian Winnig überreichte nun die Spende an Horst Wagner, Vorsitzender Sport für alle e.V.

Die Emanuel Wöhrl Stiftung hatte in der Vorweihnachtszeit 2019 eine große Tombola zugunsten von Hilfsprojekten für Kinder und Jugendliche organisiert. Dabei konnten die Kunden des Modehauses WÖHRL in Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen und Sachsen-Anhalt Lose kaufen und somit zum guten Zweck beitragen. Mit dem Erlös unterstützt die Emanuel Wöhrl Stiftung Vereine und Initiativen, die sich für Kinder, Jugendliche und deren Familien einsetzen. Aufgrund der großen Resonanz plant die Stiftung, auch in der Vorweihnachtszeit 2020 eine Tombola zu veranstalten.

Stiftungsrätin Dagmar Wöhrl: „Der Verein Sport für alle e. V. setzt sich mit seiner Arbeit für die gesellschaftliche Integration von Kindern und Jugendlichen aus bedürftigen Familien ein. Durch die Mitgliedschaft in einem Sportverein ermöglicht er ihnen, neue Freunde zu finden, soziale Kompetenzen zu erwerben und nicht zuletzt Erfolge in der Gruppe zu erleben. Wir freuen uns deshalb sehr, mit der Spende der Emanuel Wöhrl Stiftung einen Beitrag zu dieser wichtigen Arbeit leisten zu können. Ebenso bedanken wir uns bei den Kunden von WÖHRL, die diese Spende möglich gemacht haben.“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.