Großzügige Geburtstagsspende von Manfred Höppel aus Nürnberg

Am 17. August 2008 feierte Manfred Höppel seinen 60. Geburtstag gemeinsam mit seinem Rentenbeginn nach über 40 Jahren Tätigkeit bei der Nürnberger Versicherung.

Seine rund 120 geladenen Gäste bat er bereits im Vorfeld der Geburtstagsfeier auf Geschenke zu verzichten und stellte stattdessen ein Sparschwein zugunsten der Emanuel Stiftung auf. Ganze 1.400 Euro kamen an diesem Abend zusammen. Diese ohnehin stolze Summe füllte Manfred Höppel dann noch zusätzlich auf runde 2.000 Euro auf.

Ein herzliches Dankeschön für diese großherzige Spende im Namen der Familie Wöhrl!

Scroll to Top