Emanuel Wöhrl Stiftung

Ostergrüße aus dem Emanuel Center 2022 – Nairobi, Kenia

Dear Mrs. Dagmar Wöhrl,

May you be blessed with our Lord’s peace this Easter!
This Holy Season we remember Jesus‘ sacrifice and give thanks for what he brought into our world. The spirit of Easter is all about hope, love and joyful living.

Our Mrs. Dagmar, Emanuel Centre fraternity celebrate this holy festive season of our Lord’s resurrection with hearts full of gratitude to you for bringing hope, love and joy into
our lives throughout the year. Thank very much for transforming our Emanuel Centre home into a new face looking after the renovation. This was a wonderful gift!

The disciples of Jesus thought all was lost when the master was no more! Likewise many of our beneficiaries‘ dear Mrs. Dagmar had equal feelings when Covid struck our world and now with war outbreak in Ukraine and Russia, which has affected our economy so badly. Worst experience is lack of food and water due to poor rains in Kenya.

We acknowledge with gratitude your great sacrifices in order to bring hope, love and joy into the lives of poor souls and vulnerable children here at Emanuel Centre.
Because of your love for us, today we celebrate Easter with smiling faces „wishing you, your families and friends the happiest Easter this year“!

HAPPY EASTER

Yours Sincerely,

Sr.Sellah Ireri OP



Liebe Frau Dagmar Wöhrl,

Mögen Sie zu Ostern mit dem Frieden unseres Herrn gesegnet sein!
In dieser Heiligen Zeit erinnern wir uns an das Opfer Jesu und danken für das, was er in unsere Welt gebracht hat. Der Geist von Ostern dreht sich um Hoffnung, Liebe und ein freudiges Leben.

Unsere Fr. Dagmar, die Bruderschaft des Emanuel-Zentrums, feiert dieses heilige Fest der Auferstehung unseres Herrn mit Herzen voller Dankbarkeit dafür, dass Sie Hoffnung, Liebe und Freude in unser Leben gebracht haben
in unser Leben gebracht haben. Vielen Dank, dass Sie unserem Haus im Emanuel-Zentrum nach der Renovierung ein neues Gesicht gegeben haben. Das war ein wunderbares Geschenk!

Die Jünger Jesu dachten, alles sei verloren, als der Meister nicht mehr da war! Ähnlich erging es vielen unserer Begünstigten, der lieben Frau Dagmar, als der Covid unsere Welt heimsuchte und jetzt mit Kriegsausbruch in der Ukraine und Russland, der unsere Wirtschaft so schwer getroffen hat. Die schlimmste Erfahrung ist der Mangel an Lebensmitteln und Wasser aufgrund der schlechten Regenfälle in Kenia.

Wir danken Ihnen für die großen Opfer, die Sie bringen, um Hoffnung, Liebe und Freude in das Leben der armen Seelen und gefährdeten Kinder hier im Emanuel-Zentrum zu bringen.
Aufgrund Ihrer Liebe zu uns feiern wir heute Ostern mit lächelnden Gesichtern und wünschen Ihnen, Ihren Familien und Freunden das schönste Osterfest in diesem Jahr“!

FROHE OSTERN

Mit freundlichen Grüßen,

Sr.Sellah Ireri OP

Ostergrüße aus dem Emanuel Center 2022 - Nairobi, Kenia

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.