Emanuel Wöhrl Stiftung

Schule in Nepal

Neubau und Sanierung einer Schule in Pokhara, Nepal

Die Emanuel Wöhrl Stiftung unterstützt seit 2011 die Panchakoshi Lower Secondary School bei der dringend notwendigen Umgestaltung und Renovierung, so dass den Kindern eine funktionsfähige Schule übergeben werden kann. Gerade Bildung ist in den ländlichen Regionen Nepals der Schlüssel zu einem besseren Leben.

Die Gebäude wurden durch das schwere Erdbeben am 18. September 2011 stark beschädigt, so dass nun teilweise ein kompletter Neubau nötig ist und sich die weitere Planung dadurch erheblich verzögert.

Nachstehend finden Sie einige Eindrücke von vor Ort:

Neuigkeiten und Nachrichten zu diesem Projekt:
30.04.2013   Himalaya friends besichtigen Kinderdorf in Dhading Besi