Emanuel Wöhrl Stiftung

Emanuel Wöhrl Stiftung unterstützt Kinderdorf in Nepal

Die Emanuel Wöhrl Stiftung unterstützt das CFO Kinderdorf in Nepal. Hier gibt es ein Update direkt aus dem Monsun, denn der Sommerregen bestimmt derzeit das Leben in Nepal, lässt die Natur und sogar die Hauptstadt Kathmandu in prächtigen, frischen Farben erstrahlen.

Unsere Kinder haben kurze Sommerferien und genießen die freie Zeit. Da Bilder häufig mehr sagen als Worte, hier kleine aktuelle Bildershow:

Rojina im Gemüsegarten: In den Ferien helfen dieKinder im Garten und auf den CFO-Feldern kräftig mit und so manches Gemüse wächst den Kleinsten im Monsunregen über den Kopf.

 Rojina im Gemüsegarten: In den Ferien helfen dieKinder im Garten und auf den CFO-Feldern kräftig mit und so manches Gemüse wächst den Kleinsten im Monsunregen über den Kopf.

Schwarzes Zicklein, wenige Minuten nach der Geburt: Die CFO-Ziegenfamilie wird immer größer.

Schwarzes Zicklein, wenige Minuten nach der Geburt: Die CFO-Ziegenfamilie wird immer größer.

Rechtzeitig zur Fussballweltmeisterschaft wurde im Kinderdorf ein Fernsehgerät angeschafft und die Spiele mit großer Begeisterung verfolgt. Ich soll den CFO-Freunden bestellen: Herzliche Gratulation an Weltmeister Deutschland und vielen Dank für die jahrelange Unterstützung!

Rechtzeitig zur Fussballweltmeisterschaft wurde im Kinderdorf ein Fernsehgerät angeschafft und die Spiele mit großer Begeisterung verfolgt. Ich soll den CFO-Freunden bestellen: Herzliche Gratulation an Weltmeister Deutschland und vielen Dank für die jahrelange Unterstützung!

Der Sommer-Computerkurs wird derzeit abgehalten und der Lehrstoff den Erfordernissen der Schule angeglichen.

Der Sommer-Computerkurs wird derzeit abgehalten und der Lehrstoff den Erfordernissen der Schule angeglichen.

Unsere Mädchen im Kinderdorf: Viele CFO-Kinder sind zu Jugendlichen herangewachsen. Vor gar nicht so langer Zeit waren wir ganz mit Kleinkindbetreuung beschäftigt. Jetzt wird Berufsausbildung und Entlassen in die Selbständigkeit immer mehr zum Thema bei CFO.

Unsere Mädchen im Kinderdorf: Viele CFO-Kinder sind zu Jugendlichen herangewachsen. Vor gar nicht so langer Zeit waren wir ganz mit Kleinkindbetreuung beschäftigt. Jetzt wird Berufsausbildung und Entlassen in die Selbständigkeit immer mehr zum Thema bei CFO.

Spiel und Spaß auf dem Dach unseres Study Center-Gebäudes. Das Dach wurde mit einer Mauer gesichert und den Kindern der unbeaufsichtigte Zugang erlaubt.

 Spiel und Spaß auf dem Dach unseres Study Center-Gebäudes. Das Dach wurde mit einer Mauer gesichert und den Kindern der unbeaufsichtigte Zugang erlaubt.

Drei strahlende Gesichter in Kathmandu: Die Jungen Miraj, Kamal und Binaya haben die entscheidende Prüfung der 10.Klasse mit besonders guten Noten abgeschlossen und werden die beiden letzten Schulstufen mit Schwerpunkt auf Naturwissenschaften in der Hauptstadt absolvieren.

Drei strahlende Gesichter in Kathmandu: Die Jungen Miraj, Kamal und Binaya haben die entscheidende Prüfung der 10.Klasse mit besonders guten Noten abgeschlossen und werden die beiden letzten Schulstufen mit Schwerpunkt auf Naturwissenschaften in der Hauptstadt absolvieren.

Zusammenfassen kann man sagen:
Das Kinderdorf ist zwei Jahre nach Einzug der Kinder gut etabliert. An Details im täglichen Ablauf wird weiterhin gefeilt. Der Großteil der Bauarbeiten wird in diesem Herbst zu Ende gebracht werden, so z.B. die Vergrößerung des Gebäudes, in welchem die Kühe und Büffel untergebracht sind.

Auch hier noch einmal ein herzlicher Dank an die Emanuel Wöhrl Stiftung.

Ohne Ihre Hilfe und Unterstützung wäre all das nicht möglich gewesen und die Dankbarkeit und Freude darüber sind unbeschreiblich.

Weiterhin gibt es jede Menge Anschaffungen und Herausforderungen, die der zusätzlichen Spenden bedürfen. So waren im Juli einige Kinder krank und erholen sich gerade von einem langwierigen Krankenhausaufenthalt, der uns viele Kosten bescherte. Wir sind für jede Zuwendung, die diese Situation zu überwinden hilft, dankbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.